Bonitätsprüfung

Durch die Bonitätsprüfung stellt das Kreditinstitut anhand der Bonitätsunterlagen (Informationen zu Gehaltsabrechnungen, Einkommenssteuererklärung, Vermögensnachweise wie Bankguthaben, Immobilien, Lebensversicherung, etc.) die Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers fest. Die Bonitätsprüfung ist von jedem Vertragsabschluss obligatorisch.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...

Share this post:

Auch interessant

Comments are closed.