Dingliche Absicherung

Unter einer dinglichen Absicherung (meist auch dingliche Sicherheit genannt) versteht man die Eintragung eines Geld- /Kreditinstitutes in das Grundbuch.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...

Share this post:

Auch interessant

Comments are closed.