Niessbrauch

Unter dem Niessbrauch versteht man, dass eine Immobilie nicht vererbt werden kann. Dieses nicht übertragbare Recht ist im Grundbuch festgehalten. Die Person (Niessbrauchberechtigter) kann in der Immobilie lebenslang wohnen und sie benutzen. Er musst sich allerdings auch darum kümmern und die Kosten tragen.

Niessbrauch: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Share this post:

Auch interessant

Comments are closed.