Firmen aus dem Finanzsektor kurz vorgestellt

Teil 1:

Unternehmensportrait Adprofinance Finanzmarketing GmbH

Im ersten Teil unserer Serie „Firmen aus dem Finanzsektor kurz vorgestellt“ stellen wir die Online Marketing Agentur Adprofinance vor.

Die Agentur mit Geschäftsführer Sven Nobereit hat sich im Finanzmarketing  auf das E-Mail Marketing spezialisiert und sich Full-Service für seine Kunden auf die Fahne geschrieben:

onlinegeldDas Unternehmen bietet seinen Kunden die Beratung inklusive der kompletten Steuerung der Kampagnenplanung an. Zur Kontrolle und ständigen Optimierung der ergriffenen Maßnahmen und der bestmöglichen Zustellung und Anzeige der Werbemails führt das Unternehmen regelmäßige, ausführliche und kostenfreie Erfolgsanalysen durch. Auch die Gestaltung von anspruchsvollen Newslettern, Werbebannern und Landingpages gehört in den Wirkungsbereich der Online Marketing Agentur. Dabei betont das Unternehmen, das es den Unternehmen stets mit einem persönlichen Ansprechpartner und „Online Marketing aus einer Hand“ mit Rat und Tat zur Seite steht.

Besonderes Augenmerk legt das Unternehmen auf die Ansprache von Banken und Sparkassen, Versicherungen und weiteren Firmen aus dem Finanz-Umfeld wie beispielsweise Finanzberatern und auch -dienstleistern.

Adprofinance bietet seinen Kunden sowohl bei der Planung als auch beim Design und der technischen Umsetzung von reichweitenstarken und zielgruppengenauen Werbekampagnen im E-Mail-Marketing kompetente Unterstützung, denn eine klassische E-Mail-Marketing-Kampagne besteht immer aus mehreren Komponenten. Die Kunden haben dabei die Möglichkeit, das Gesamtpaket zu buchen oder sich nur für Teile daraus zu entscheiden, je nach Bedarf.

Zielgruppendefinition ist wichtig, denn nur so kann die passende Ansprache gewählt werden.

Der erste Eindruck zählt, auch bei einem Newsletter. Adprofinance sorgt für eine technisch einwandfreie Zustellung und ein ansprechendes Design des Newsletter Templates, außerdem besteht auch die Möglichkeit, die Werbemittel zu optimieren. Die Online Marketing Agentur sorgt dafür, dass die Werbebotschaft optimal beim Kunden ankommt.

Dabei werden auch die rechtlichen Faktoren nie außer Acht gelassen, denn bei der Datengenerierung kommt nur das Double-Opt-In-Verfahren (DOI) zum Einsatz.  Bei dieser Art der Kundenansprache hat der potenzielle Kunde vorher entweder per Telefon, E-Mail oder SMS einer Kontaktaufnahme zugestimmt. Der Nachweis dazu kann jederzeit erbracht werden.

 

Bild: Jorma Bork  / pixelio.de

Firmen aus dem Finanzsektor kurz vorgestellt: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Share this post:

Auch interessant

Comments are closed.